Ihr Erklärfilm als interaktives Lernerlebnis

Emotional und aktivierend

Vielfältige Interaktionsmöglichkeiten wie Quizfragen, spielerische Elemente, Formulare oder Entscheidungsweichen

22% mehr Wissenszuwachs durch aktive Beteiligung der Nutzer und Gamification

Lernen auf allen Endgeräten – ob Smartphone, Tablet oder Desktop

Einfache Einbindung in Ihr LMS oder auf Ihrer Website

Der interaktive Erklärfilm ist besonders geeignet, um Akzeptanz und Aufmerksamkeit zu schaffen – zum Beispiel als Einstieg in umfangreichere Trainings oder zu Beginn einer Lernstrecke.

Probieren Sie’s aus

In unserem Beispielfilm zum Thema Künstliche Intelligenz bekommen Sie einen Eindruck davon, wie ein interaktiver Erklärfilm gestaltet sein kann. Schauen Sie einfach mal rein und überzeugen Sie sich selbst!

Weitere Beispiele

T-Mobile Austria: LTE

Toom: Probezeit

youknow: Algorithmen

Interaktiver Erklärfilm: Preise & Optionen

Was unsere Erklärfilme auszeichnet, gilt auch für unsere E-Learning-Produkte: Einfache und transparente Preise und eine Termingarantie.

Interaktiver Erklärfilm

Macht aus Zuschauern Mitmacher

ca. 5 Minuten Lernzeit
Film mit bis zu 3 Interaktionen
25-30 Arbeitstage Versprochen!
Ab 8.000 €
(zzgl. MwSt.)

Mobile & Paper Recap

Mit unseren Recap Formaten können Ihre Mitarbeitenden Lerninhalte wiederholen und auffrischen – ganz bequem auf dem Smartphone oder über analoge Medien. Mit Quizfragen und Lernkarten lassen sich die Lerninhalte von einzelnen interaktiven Erklärfilmen, aber auch von umfangreichen Lernstrecken aufgreifen – für eine spielerische Wiederholung und Festigung, zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Mobile Recap Beispiel ansehen

Lernstrecken: Der richtige Mix macht’s

Sie haben umfangreichere Schulungsinhalte? Dann könnten unsere Lernstrecken das richtige für Sie sein: Wir unterteilen Ihre Lerninhalte in aufeinander aufbauende und miteinander vernetzte Lerneinheiten – ideal um komplexe Themen in attraktiven Häppchen zu vermitteln.

Mehr über Lernstrecken

Wissenschaftliche Studie: Warum Interaktionen?

Welchen Einfluss interaktive Inhalte in Videos ganz konkret auf das Themen-Interesse und den Wissenszuwachs von Zuschauern haben? Einen großen Einfluss! Das haben wir in einer wissenschaftlichen Studie in Zusammenarbeit mit der Uni Mannheim herausgefunden.

Dabei sind wir zu bemerkenswerten Ergebnissen gekommen, die wir gerne mit Ihnen teilen möchten. Die wichtigsten Ergebnisse sehen Sie in diesem Video oder lesen Sie in unserem Blogartikel über die Erklärvideo-Studie.

Wie T-Mobile Austria mit Interaktionen Mitarbeitende und Kunden begeistert.

Case Study lesen

Fragen statt sagen!

„Mit Abfragen lernt sich’s besser als mit reinen Wiederholungen. Dieses Phänomen ist empirisch belegt und nennt sich „Testing-Effekt“. Für uns bedeutet das: Wir spicken unsere Erklärfilme mit abwechslungsreichen Abfragen und geben dem Lernenden direkt Rückmeldung – damit ist der Lernerfolg sicher."
Philipp Schmidt, Konzepter

Kontakt aufnehmen